Durchsuchen

Wie alles begann

Zu einem einzigartigen Produkt gehört eine einzigartige Geschichte wie dies bei Nefir der Fall ist. Die Geschichte begann in Cham im Kanton Zug. Hier hatte Sibylle Huwiler die geniale Idee aus gefahrenen Rennradreifen ein Accessoire zu entwickeln, das für jedermann erschwinglich ist und die Passion des Rennradfahrens mit dem Alltag verbindet. Aus der Kombination ihrer kreativen Idee und dem ausgeklügelten Produktionsverfahren von Primapelle entstand das smarte Nefir Armband. Jedes Armband ist handgefertigt und ein Unikat und wird von einem Zamak Verschluss zusammengehalten.

Originalität und Design

Beim Nefir Armband handelt es sich im Bereich Modeschmuk um eine Novität. Die Armbänder werden aus gefahrenen Rennradreifen in Schweizer Produktion hergestellt. Jedes Armband ist handgefertigt und dadurch unike.

 Vertrieb

Die Armbänder werden von der RSR Finanz- und Treuhand AG in 6390 Engelberg vertrieben. Ihre Anliegen nehmen wir jederzeit via Email entgegen (info.nefir@gmail.com)

Foto verwendet unter der Creative Commons Dirk Wallace  © 2014 Alle Rechte vorbehalten.